Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Bezirksvereinigung Kiel

BDS:  Kiel > Aufbau

Der Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. -BDS-  gliedert sich in

      den Bundesverband mit Sitz in Bochum,

     die Landesvereinigungen im BDS und in die

     derzeit 77Bezirksvereinigungen im BDS.

Die Landesvereinigung des BDS in Schleswig-Holstein ist die Interessenvertretung der Schiedsmänner und Schiedsfrauen nach der Schiedsordnung des Landes Schleswig-Holstein (SchO)  und hat ihren Sitz laut Satzung am Wohnort der jeweiligen Vorsitzenden / des jeweiligen Vorsitzenden.     

Die Landesvereinigung des BDS in Schleswig-Holstein gliedert sich in

4 Bezirksvereinigungen,

welche jeweils den Zuständigkeitsbereich eines Landgerichts umfassen (Flensburg, Itzehoe, Kiel, Lübeck). 

Die BDS Bezirksvereinigung Kiel   hat ihren Sitz laut Satzung in Kiel. Sie ist zuständig für die Amtsgerichtsbezirke Bad Segeberg, Eckernförde, Kiel, Norderstedt, Neumünster, Plön und Rendsburg.

 

Der Bundesverband ist ein eingetragener Verein und steuerlich als gemeinnützig eingestuft.

Neben der Interessenvertretung gegenüber den Justizbehörden und  Trägern der Schiedsstellen führen wir für alle Schiedspersonen regelmäßig landesweite Fortbildungen durch und stehen bei Problemen und Einzelfragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir handeln ehrenamtlich und unentgeltlich gemäß unserer Satzung.

Nach oben